Techniker, Fachkraft für Reklamationsmanagement (m/w/d)

Auch in der Metallbearbeitungstechnik sichern Standards die Produktqualität.

Reklamationsmanagement sorgt für die Optimierung der Produkte und Prozesse.

 

Bewerben Sie sich als

Reklamationsmanager (m/w/d)

in einem innovativen Unternehmen für Metallbearbeitungstechnik.

 

Das können Sie erwarten

  • leistungsgerechtes Gehalt
  • attraktive Zusatzleistungen
  • direkte und unbefristete Festanstellung
  • Gestaltungsspielräume
  • Entwicklungsperspektiven
  • vielseitige Aufgaben und Projekte

Mit ihren Aufgaben sorgen Sie für bessere Qualität

  • Verantwortung für die Bearbeitung von internen und externen Reklamationen, die Verbesserung der Prozessabläufe sowie die ständige Produktverbesserung in Zusammenarbeit mit Produktion, Produktmanagement, technischem Service und Entwicklung
  • umfassende Ursachenanalyse und Risikobewertung bei Produktreklamationen
  • Einleitung von Abhilfemaßnahmen
  • Präsentation der Produktperformance am Markt
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen
  • Schnittstelle für die Kommunikation mit Behörden und externen Auditoren 
  • Dokumentation, Datenpflege und Datensicherung im CAQ-System

Ihre Qualifikation und ihre Kompetenzen sprechen für Sie

  • erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Technikerausbildung der Fachrichtung Maschinentechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt im Qualitätsmanagement
  • alternativ erfolgreiche Weiterbildung zum Qualitätssicherungstechniker oder zur Fachkraft Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement (m/w/d)
  • Erfahrung im Bereich Reklamationsmanagement unter Anwendung von Ishikawa, 5x Why, VDA 6.3, MSA, 8D, Pareto, FMEA, PPAP und IMDS
  • Zertifizierung als Qualitätsplaner Automotive oder Core Tools Beauftragter
  • Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Audits und Meetings
  • sichere Anwendung der MS-Office-Tools und QM- & QS-Software
  • Kenntnis der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Fahrerlaubnis B und Reisebereitschaft
  • strukturierte, lösungsorientierte und proaktive Arbeitsweise

Sie sind bereit für die perfekte Qualität?

Dann freue ich mich auf ihre Bewerbung mit Angabe ihrer Gehaltsvorstellung und ihrem möglichen Eintrittstermin, die Sie per E-Mail an bewerbung-esslingen@baur-online.de als PDF-Datei übersenden können. 

Gerne stehe ich Ihnen für Fragen und weitere Informationen unter 0711-894 626 00 zur Verfügung.

Damit Sie während der Corona-Pandemie ihre Gesundheit bestmöglich schützen können, würde ich Sie zu einem Vorstellungsgespräch am Telefon oder als Videointerview über Skype einladen. Auch der weitere Bewerbungsprozess wird zum Schutze ihrer Gesundheit überwiegend digital erfolgen.

Die Firma Baur ist seit über 30 Jahren in der direkten Personalvermittlung von Fach-, Leitungs- und Führungskräften sowie der Personalüberlassung von Arbeitnehmern tätig. Mit seiner langjährigen Branchenkenntnis und seinem über die Jahre gewachsenen Vertrauensverhältnis zu seinen Kunden aus Handwerk, Gewerbe und Industrie steht Ihnen Baur rund um Stuttgart, Esslingen, Göppingen, Schorndorf, Ulm und Biberach nicht nur zur Seite, wenn Sie in den Beruf starten oder sich beruflich weiterentwickeln wollen, sondern unterstützt Sie letztlich auch durch seine Empfehlung bei ihrer Bewerbung.

Baur-Direkt. Ihr Partner auf ihrem Weg zu ihrer direkten Festanstellung.

Jetzt bewerben

Ansprechpartner: Frau Michaela Preiß
Boschstraße 10
73734 Esslingen
0711-894 626 00
bewerbung-esslingen@baur-online.de
  • Einsatzort: 72660 Beuren
  • Branche: Metallbearbeitung, Metallverarbeitung
  • Vergütung: nach Vereinbarung
  • Referenznummer: 8111248

Stellenanzeige teilen: